Bruno Arati

16. September 1953 – 8. Dezember 2018

Viele Kämpfe hat Bruno Arati ausgefochten in seinem Leben. Im Ring – am Ring – im Boxkeller – im Leben. Diesen einen letzten Kampf konnte er nicht gewinnen und trotzdem ist er fast über die volle Distanz gegangen. Am letzten Samstag aber hat er gegen den Krebs verloren und ist gegangen – für immer und wir sind traurig. «Der Schleifer», wie ihn viele genannt haben, war gegen aussen ein harter Hund und trotzdem butterweich und herzlich. Nichts hat ihn glücklicher gemacht, als wenn seine Schüler und Boxer nach einem Training durchgeschwitzt aber glücklich in die Welt geschaut haben. Auf nichts war er stolzer, als auf seine Boxerinnen und Boxer nach einem gewonnenen Kampf. Bruno – mach’s gut. Wir sind in Gedanken bei Dir und vermissen Dich ganz schmerzhaft. In tiefer Trauer, deine Partner, KollegInnen und FreundInnen.

Newsletter

Neuigkeiten abonnieren

Impressum/Disclaimer
Kontaktadresse

Boxclub Bern BCB GmbH

Belpstrasse 16

3007 Bern

Tel. +41 31 382 54 15
info@boxclubbern.ch


 

Betreiber: Boxclub Bern BCB GmbH

Photos: Sandro Huber - www.cehphotographer.com

Disclaimer